Allgemein

Lesemonat Januar

Verdammt! Schon ist der erste Monat rum.
Mein Lesemonat Januar 2020 war sehr durchmischt und so hatte ich schöne und nicht so tolle Tage. Aber das ist halt Leben 🙂

Der Januar war bei mir „back-to-the-roots“.
Ich hab wieder überwiegend zum meinem liebsten Genre gegriffen: FANTASY <3


Blake Crouch – Wayward (Wayward Pines 2)

Der Endzeit, Sci-Fi Thriller geht weiter!
Diesmal wird geschildert, wie Ethan in das Leben in der regulierten Stadt Wayward Pines hineinfindet.
Wenn alles oberflächlich und überwacht ist, kann eine Revolte nicht lange auf sich warten…

Band 2 hat mir besser gefallen als der Serienauftakt. Wieder habe ich das Buch, obwohl gar nicht unbedingt mein Genre, in einem durchgelesen. Ich wollte einfach wissen was passiert. Alles in allem war die Handlung okay. Teil 3 wartet schon in meinem Regal, jetzt will ich auch wissen wie es endet!


Olga A. Krouk – Die Schattenflüsterin

Jawollo mein Jahr 2020 startet direkt mit einer Bloggeraktion!
Die sympathische Olga hat uns kleineren Bloggern die Chance gegeben, ihr Fantasybuch zu lesen.
Hier kommt ihr zu meiner ausführlichen Meinung


Andreas Suchanek – Das Erbe der Macht Sammelbände 1 & 2

Ich habe eine neue Reihe entdeckt. Eine Mischung aus Harry Potter und den Schattenjägern von Cassandra Clare!
Ja es gibt hier schon sehr viele Ähnlichkeiten, finde ich aber nicht schlimme und ich habe mich gut unterhalten gefühlt.
Bald kommt ihr hier zu meiner Rezension der ersten beiden Bände!


Neal Shusterman – Scythe

Mannomann! Ich kann nur WOW sagen! Ich schwärme für die Welt, die Neal Shusterman erschaffen hat.

Wow, wow, wow! Jap gibt natürlich noch einen Beitrag.
Ich rieche hier Highlight Alarm!


Sorry dass ihr auf zwei Rezensionen noch warten müsst. Aber ich muss hier noch mehr zu schreiben. So bleibt es spannend! Hihi xD

Habt ihr schon ein Jahreshighlight entdeckt?
Seid ihr mit eurem Lesemonat Januar zufrieden?


lisiliest lisi lesemonat januar

One Comment

  • Ivy

    Hi Lisa,

    Scythe steht schon so lange auf meinem SUB. Als es damals so extrem gehyped wurde, wurde ich schwach und ich musste es kaufen. Gelesen habe ich es aber irgendwie noch immer nicht – das sollte ich schleunigst mal nachholen!

    Liebste Grüße
    Ivy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.