Allgemein

Lesemonat Januar

Meine Bloggerlust ist so langsam wieder zurück, darüber freue ich mich sehr!
Die Bookstagramlust lässt noch etwas auf sich warten, aber was solls 🙂

Wenig.
Ich glaube das Wort beschreibt es ganz gut. Bei mir hat sich ein Lockdownblues eingestellt, sodass ich wenig zu erzählen habe.

Ich war viel im Schnee spazieren, was dieser doofen Zeit ein bisschen Magie verliehen hat. Ansonsten suchten mein Freund und ich momentan jeden Abend „The Blacklist“. Ich ziehe meinen Hut vor James Spaders schauspielerischen Leistung!

Anfang des Monats habe ich noch gedacht, ich beende kein Buch. Am Ende sind es dann doch noch drei geworden.
Ein Highlight ist schonmal gefunden: Tiger von Polly Clark.


Hier findet ihr die ausführlichen Rezensionen:

Michael Christie – Das Flüstern der Bäume
Polly Clark – Tiger
A.K. Bender – Erkental


Mal schauen was der Februar noch so bringt!


3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.